Fotogalerie‎ > ‎

HV 2019

Hauptversammlung 2019

9. Hauptversammlung

des Ehemaligenvereins OZ Schönau

2019


Samstag, 11. Mai 2019
10.00 Uhr, Aula OZ Schönau

Erledigung der Vereinsgeschäfte

Referat unserer ehemaligen Schönauerin
Katherine Gall
Liebe und Musik, zwei streitende, versöhnliche Schwestern

Katherine Gall reiste ins Tessin um Architektur zu studieren, nachdem sie die Maturität an der Kanti St. Gallen erreichte. Lange dauerte es aber nicht, bis sie den Wechsel zur Musik machte. Sie studierte an den Konservatorien in Lugano und Lausanne Gesang. Gleichzeitig arbeitete sie in einer Edelmetallraffinerie in Mendrisio als Grafikerin. Das erweiterte Studium des Operngesangs führte sie nach Südfrankreich und schliesslich nach Budapest, Ungarn, dem Geburtsort ihres Vaters. Dort unterrichtete sie an der Berlitzschule Englisch, Französisch und Italienisch, um ihren Aufenthalt und die Gesangsstunden zu finanzieren.  Über einen längeren Aufenthalt in München, wo sie mit Repetitoren der Bayerischen Staatsoper arbeitete, fand die ehemalige Schönauerin 2011 wieder nach St Gallen zurück. Seit 2018 lebt sie mit ihrem Partner und ihren zwei Shih-Tzus in Rorschach. Neben gelegentlichen Gesangsauftritten unterrichtet sie Gesang an der MSAV in Heiden und unterstützt das OZ Schönau mit Unterrichtseinsätzen.

Im Anschluss lud der Ehemaligenverein
des OZ Schönau
alle Teilnehmer der HV zum Apéro
und der obligaten St.Galler Bratwurst mit Bürli ein.

Videoclip "Cyberdiss" zum Thema Mobbing (Musicalprojekt der Schönau)


Comments